"Die heutigen Kommunikationsmittel erlauben es dem modernen Staatsbürger, sich über alles zu informieren, ohne irgendetwas zu verstehen."

 

Der Moderne glaubt, in einem Pluralismus der Meinungen zu leben, während uns heute doch die Gleichförmigkeit erstickt.

 

"Da die Menschen nicht taten, was die Kirche lehrte, lehrt die Kirche nun, was die Menschen tun."

 

Sich der Sorge um den Nächsten hinzugeben, erlaubt dem Christen, sich seine Zweifel über die Göttlichkeit Christi und die Existenz Gottes zu verhehlen. - Die Barmherzigkeit kann die subtilste Form der Apostasie sein.

 

Die moderne Geschichte ist der Dialog zwischen zwei Männern: einer, der an Gott glaubt, ein anderer, der glaubt Gott zu sein.


(Nicolás Gómez Dávila, kolumbianischer Philosoph) Biographie

“Auch wird man einsehen, daß, Dummköpfen und Narren gegenüber, es nur einen Weg gibt, seinen Verstand an den Tag zu legen, und der ist, daß man mit ihnen nicht redet.”

 

(Arthur Schopenhauer, Aphorismen zur Lebensweisheit)

Hier finden Sie Nachrichten und Kommentare zur Lage unserer Gesellschaft

Aktualisiert am: 30.07.2015

 

Neue Beiträge


  • Der verleugnete Rechtsstaat
  • Es ist weg – und jetzt?
  • Die CSU und das Betreuungsgeld
  • Wahlfreiheit: Imagine there’s no government
  • Kinder? Muss man sich auch leisten können!
  • Mütter – die neuen Kinderschädlinge
  • Ehe und Elternschaft legen das vitale Fundament für unsere Zukunft
  • Grüner Schwuler von Moslems verprügelt
  • Dreiste Schamlosigkeit von Staats wegen
  • Linke Medien- und Gesinnungsdiktatur
  • SWR-Reportage übernimmt linksextreme Sichtweise von Antifa-Gruppe
  • Unfaire Methoden gegenüber Kritik an einer Frühsexualisierung der Kinder

 

Aktualisierte Beiträge werden im Inhaltsverezeichnis markiert.

Nachrichten und Kommentare zur Situation der katholischen Kirche finden Sie hier

Aktualisiert am: 22.07.2015

 

Neue Beiträge

 

  • Für einen Perspektivenwechsel in der Beurteilung der Homosexualität
  • Papst zu feige, ein demütigendes Geschenk abzulehnen
  • Familiensynode: Korrigiert Kardinal Marx seinen liberalen Kurs?
  • Irrende, verwirrende katholische Kirche
  • Die Homo-Wende von Radio Vatikan (Deutsche Sektion)
  • Kulturelle Fäulnis homosexueller Subkultur
  • Erosion der deutschen Kirche

 

 

Auf dieser Seite finden Sie

 

BESUCHEN SIE AUCH

 

Klicken Sie auf das Bild!
Klicken Sie auf das Bild!

 

Suche

Katholikentag: Nachdenken über Sex, Gender und das Ebenbild Gottes
>> mehr lesen

Der Staat ist dem Schutz der Kinder und der Familien verpflichtet! Brief an den Bayerischen Ministerpräsidenten Horst Seehofer
>> mehr lesen

Wegen Amoklauf vom 22. Juli abgesagt: München, 24. Juli 2016: Weckruf-Demo gegen regierungsgeförderten Kindesmissbrauch durch Gender-Ideologie (Do, 21 Jul 2016)
>> mehr lesen

Neue Vatikan-Strategie: „Amoris laetitia“ von Wojtylianern verteidigen lassen
>> mehr lesen

Gottes Ordnungen gefährden die Demokratie!
>> mehr lesen

Christentum und Sozialismus – Neues aus dem Fundbüro Nr. 11
>> mehr lesen

Bayern bald auch sexuell vielfältig? (Do, 12 Mai 2016)
>> mehr lesen

Buch: Bat Ye´or: „Europa und das kommende Kalifat“ (Sa, 23 Jul 2016)
>> mehr lesen

Wie fühlt sich Missbrauch an
>> mehr lesen

Katholische Blogliste
Katholische Blogliste

Haben Sie sich über unsere Beiträge aufgeregt? Dann füttern Sie doch mal zur Beruhigung die Fische!

Füttern durch Linksklick. Streuen Sie soviel Futter wie Sie wollen! Die Fische halten ihr Idealgewicht!