Philosophia Perennis

Missbrauch: Überzogene Summen bei Opferentschädigungen sind kontraproduktiv (Fr, 15 Nov 2019)
>> mehr lesen

Hartmut Krauss: „Der Islam ist eine Herrenmenschenideologie gegenüber den ‚Ungläubigen'“ (Fri, 15 Nov 2019)
>> mehr lesen

Neueste Kirchenmode in Deutschland: Glockenläuten gegen Meinungsfreiheit (Thu, 14 Nov 2019)
>> mehr lesen

Jouwatch

Filmpremiere: Friedliche Revolution – Wie wir sie privat erlebten und wie sie uns bis heute prägt!
>> mehr lesen

Grüne Nazis? Künast begrüßt „neuen Judenstern“
>> mehr lesen

Kloster für nicht „gut genug“ befunden, afrikanische Neu-Siedler wollen lieber im „schrecklichen“ Lager Mora bleiben
>> mehr lesen

Gatestone Institute :: Artikel

Schweden: Die Kirche, die Hass verbreitet (Mon, 04 Nov 2019)
Obwohl die Schwedische Schule des Guten Hirten von der Schwedischen Jerusalem-Gesellschaft als friedensfördernde Schule vermarktet wird, hat Tobias Petersson, Direktor der Denkfabrik "Perspektive auf Israel", enthüllt, dass die von der Schwedischen
>> mehr lesen

Italien: Massenlegalisierung von Migranten ist selbstmörderisch (Sun, 03 Nov 2019)
"Im Kindergarten meines Sohnes gibt es ein ernstes Integrationsproblem, ich muss ihn da wegnehmen".... Zur Zeit der Registrierung, erklärte Mohamed, hätten sie in der Schule Zeichnungen mit Fahnen aller Nationalitäten gesehen, aber "als wir am ersten Tag
>> mehr lesen

Conservo

Der wankende Industriestandort Deutschland – keine Zeit für Nettigkeiten
>> mehr lesen

Mein Israel – was ist in den letzten 50 Jahren aus dir geworden?
>> mehr lesen

Vera Lengsfeld

In Thüringen wird die Demokratie entsorgt (Fri, 15 Nov 2019)
In einer funktionierenden Demokratie haben die Wähler die Möglichkeit, eine Regierung, die nicht ihren Vorstellungen entspricht, abzuwählen. Das hat zum letzten Mal funktioniert, als die erste GroKo der Regierung Merkel abgewählt und durch eine schwarz-gelbe Koalition ersetzt wurde. Als die Freien Demokraten ihre Wähler im Stich ließen und die Politik der Großen Koalition fast widerspruchslos … „In Thüringen wird die Demokratie entsorgt“ weiterlesen
>> mehr lesen

30 Jahre Friedliche Revolution (Thu, 14 Nov 2019)
Vierzehnter November 1989 Die innerdeutschen Feiern flauen ab, die Demonstrationen beginnen wieder. Nach einem kurzen Rückgang der Teilnehmerzahlen nach dem Mauerfall, steigt die Anzahl der Demonstranten steil an. Wenn die SED je geglaubt haben sollte, sie könne die Mauer wie ein Ventil öffnen, damit der Dampf abgelassen wird, müsste sie jetzt ernüchtert feststellen, dass diese … „30 Jahre Friedliche Revolution“ weiterlesen
>> mehr lesen

Medien-Klagemauer.TV - Die anderen Nachrichten...

EU und USA mischen sich in Russlands Angelegenheiten ein (Thu, 14 Nov 2019)
Die EU-Kommission beschwert sich über eine Zunahme „pro-russischer Propaganda“ und über „ausländische Einmischungen in innere Angelegenheiten der EU“. Gleichzeitig mischt sie sich jedoch selbst in innere Angelegenheiten anderer Länder ein. Angesichts dieser Fakten überführt sich die EU-Kommission gleich selbst ihrer eigenen Doppelmoral.
>> mehr lesen

JUNGE FREIHEIT

„Haus der Einwanderungsgesellschaft“Bund fördert „zentrales Migrationsmuseum“ mit 22 Millionen Euro (Fri, 15 Nov 2019)
Der Haushaltsausschuß des Bundestags hat rund 22 Millionen Euro für das Bauprojekt „Haus der Einwanderungsgesellschaft“ in Köln bewilligt. Das „zentrale Migrationsmuseum“ solle die „deutsche Erinnerungskultur vielfältiger“ gestalten.
>> mehr lesen

Konservative in den USAIdeologischer Bürgerkrieg – Teil II (Fri, 15 Nov 2019)
Wenn man genauer verstehen will, was die junge „America first“-Bewegung antreibt, ist es zunächst hilfreich, zwei Schritte zurückzugehen. Schon Paläokonservative wie Paul Gottfried beschworen die dringende Notwendigkeit einer alternativen Rechten. Der führende Kopf der Identitären Bewegung, Martin Sellner, erklärt derweil, warum er glaubt, daß die Reichweite von Nick Fuentes im Jahr 2020 durch die Decke gehen wird.
>> mehr lesen

ScienceFiles

Schweden: Durch Multikulturalismus zum Failed State? (Fri, 15 Nov 2019)
Die Idee, dass man Menschen mit unterschiedlicher kultureller Prägung, davon ausgehend mit unterschiedlichen kulturellen Praktiken, Werten und vor allem Handlungen und Handlungserwartungen einfach in einem Staat zusammensperren und sich selbst überlassen kann, ist eine der Lieblingsideen von Linken. Sie nennen das Multikulturalismus und geraten in der Regel ins Schwärmen, wenn sie sich ausmalen, welche Vorteile […]
>> mehr lesen

Potsdamer Forscher enthüllt: Klimasystem wird von Deutschland aus gesteuert [keine Satire] (Thu, 14 Nov 2019)
Falls Sie es noch nicht gewusst haben, das Klimasystem wird bislang in Potsdam kontrolliert. Stefan Rahmstorf, für Erdsystemanalyse am Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung (PIK) zuständig, hat dieses Geheimnis des deep state, das so geheim war, dass nicht einmal die anderen Mitarbeiter am PIK eingeweiht waren und wussten: Rahmstorf kontrolliert das Klimasystem! gegenüber der Tagesschau offenbart. Denn […]
>> mehr lesen

Ergebnisbericht “Kinderrechte in die Verfassung” veröffentlicht (Thu, 31 Oct 2019)
>> mehr lesen